BR-Arbeit 4.0: Herausforderungen der Zukunft – Ein Einführungs-Workshop

Industrie 4.0 – mittlerweile in aller Munde – doch was bedeutet das eigentlich?
Als BR müssen Sie sich auf gravierende Veränderungen in der Arbeitswelt und damit einhergehenden rechtlichen Auswirkungen einstellen. Holen Sie sich mit diesem Einführungs-Workshop einen ersten wichtigen Überblick.

Alle Termine ansehen  →

Digitalisierung der Arbeit – wie sieht die Arbeitswelt der Zukunft aus?

  • Industrie 4.0, Arbeitsplatz 4.0, Wirtschaft 4.0, Arbeitsrecht 4.0
    – kennen Sie diese Begriffe alle?
  • Arbeitsrechtliche Auswirkungen der Industrie 4.0 im Überblick

Industrie 4.0 – Datenschutz

  • Mitarbeiterkontrolle
  • Schutz der Persönlichkeitsrechte
  • Umgang mit privaten mobilen Geräten im betrieblichen Einsatz

Mitbestimmung und Handlungsfelder des BR in der Industrie 4.0

  • Mitbestimmung bei der Sicherung von Arbeitszeit bzw. Einhaltung von Arbeitszeitgrenzen
  • Psychische Belastungen am Arbeitsplatz – Schutz der Mitarbeiter
  • Mitgestaltung bei den Arbeitsabläufen und der Arbeitssteuerung
  • Betriebliche Weiterbildung – fit für Industrie 4.0 – Initiativrechte nutzen
  • Anspruch auf Informationen bei anstehenden Veränderungen
     

Nutzen

  • In diesem Einführungs-Workshop bekommen Sie einen ersten Überblick über das Phänomen Industrie 4.0.
  • Sie erfahren, mit welchen möglichen Risiken und Herausforderungen Sie in Zukunft rechnen müssen.
  • Anschließend wissen Sie, was sich für Sie als Interessenvertreter-/in konkret in der BR-Arbeit ändert.

Methodik

Vortrag mit Power-Point-Visualisierung, Diskussions- und Erfahrungsaustausch, Beantwortung von Einzel- und Zweifelsfragen.

Freistellung

Die Kosten für die Teilnahme hat der Arbeitgeber gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG
i.V.m. § 40 BetrVG und § 96 Abs. 4 i.V.m. 96 Abs. 8 SGB IX zu tragen.

Teilnehmerbeitrag

Seminargebühr 325,00 EUR zzgl. Verpflegungspauschale 49,00 EUR
zzgl. ges. MwSt.

Datum Titel Ort Freie Plätze
Mi, 13.06.2018
– Mi, 13.06.2018
 
BR-Arbeit 4.0: Herausforderungen der Zukunft – Ein Einführungs-Workshop Würzburg 7 Buchen →