Aktuelle Rechtsprechungen 2019 zu Arbeit und Soziales

Zahlreiche Urteile führen zu ständigen Veränderungen in der Rechtsprechung.
In unserem Seminar erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Entwicklungen und Entscheidungen und deren Auswirkungen auf Ihre tägliche Praxis.

Alle Termine ansehen  →

Aktuelle Entscheidungen

  • Sozialabfindungen und Nachteilsausgleich
  • Fairnessgebot bei Verhandlungen von Aufhebungsverträgen
  • Aufhebungsvertrag und Auslegung
  • Kein Widerrufsrecht bei Aufhebungsverträgen
  • Mindestlohn bei freiwilligem Praktikum
  • Sachgrundlose Befristungen von Arbeitsverträgen
  • Home Office und einseitige Weisungen
  • Einsicht Betriebsrat in Gehaltslisten
  • Neue Regelungen zu Minijobs
  • Einführung Brückenteilzeit

Nutzen

  • In diesem Seminar erfahren Sie, welche Auswirkungen die rechtlichen Neuerungen
    auf Ihre BR-Arbeit haben.
  • Sie vertiefen Ihre Kenntnisse im Arbeits- und Sozialrecht
    und gewinnen dadurch mehr Sicherheit.
  • Sie erhalten Praxistipps auf Grundlage neuester Entscheidungen
    und bekommen Ihre aktuellen Einzel- und Zweifelsfragen aus Ihrem BR-Alltag beantwortet.

Methodik

Vortrag, Diskussions- und Erfahrungsaustausch, Beantwortung von Zweifels- und Einzelfragen.

Freistellung

Die Kosten für die Teilnahme hat der Arbeitgeber gem. § 37.6
i.V. m. § 40 BetrVG und § 96.4 i. V. m. § 96.8 SGB IX zu tragen.

Teilnehmerbeitrag

Seminargebühr 250,00 EUR zzgl. Verpflegungspauschale 49,00 EUR
zzgl. ges. MwSt.

Datum Titel Ort Freie Plätze
Di, 02.04.2019
– Di, 02.04.2019
 
Aktuelle Rechtsprechungen 2019 zu Arbeit und Soziales Würzburg/Würzburg Umkreis 8 Buchen →