Das Betriebsrätemodernisierungsgesetz 2021 und aktuelle Entscheidungen zum Betriebsverfassungsrecht

Der Bundestag hat das Betriebsrätemodernisierungsgesetz am 21. Mai beschlossen.
Was ändert sich durch die neuen Regelungen in Ihrer BR-Arbeit? Was gibt es an neuen Entscheidungen zum BetrVG?

Unser Seminar gibt einen konkreten Überblick über alle Neuerungen.

Alle Termine ansehen  →

Seminarinhalte

  • Vereinfachungen bei der Betriebsratswahl
  • Betriebsratssitzung online
  • Mitbestimmung bei mobiler Arbeit
  • Ausweitung Kündigungsschutz
  • Datenschutz
  • Stärkung des BR bei Weiterbildung
  • Mitbestimmung bei der Einführung von künstlicher Intelligenz
  • Aktuelle Entscheidungen zum Betriebsverfassungsrecht

Nutzen

  • Sie erfahren in diesem Seminar, welche Änderungen sich durch
    das neue Gesetz ergeben und ab wann die Regelungen in Kraft treten.
  • Sie wissen u.a., was neu beim Kündigungsschutz ist und
    welche Änderungen es beim Thema Datenschutz gibt.
  • Sie erhalten neuen Input für Ihre aktuelle BR-Arbeit.

Teilnehmerkreis

Dieses Seminar wendet sich an Mitglieder des Betriebsrates sowie die Schwerbehindertenvertretung.

Methodik

Vortrag mit Power-Point Visualisierung, Diskussions- und Erfahrungsaustausch, Beantwortung von Einzel- und Zweifelsfragen.

Freistellung

Die Kosten für die Teilnahme hat der Arbeitgeber gem. 37 Abs. 6 BetrVG zu tragen. Gleiches gilt für die Schwerbehindertenvertretung gemäß § 179 Abs. 4 SGB IX.

Teilnehmerbeitrag

Seminargebühr 320,00 EUR zzgl. Verpflegungspauschale 50,00 EUR zzgl. ges. MwSt.

Datum Titel Ort Freie Plätze
Di, 06.07.2021
– Di, 06.07.2021
 
Das Betriebsrätemodernisierungsgesetz 2021 und aktuelle Entscheidungen zum Betriebsverfassungsrecht 97236 Randersacker 0
Fr, 23.07.2021
– Fr, 23.07.2021
 
Das Betriebsrätemodernisierungsgesetz 2021 und aktuelle Entscheidungen zum Betriebsverfassungsrecht 97236 Randersacker 10 Buchen →