Urlaubsrecht – Das sollten Sie als BR wissen

Wie, wann und wie viel dürfen Arbeitnehmer:innen Urlaub nehmen?
Und kann der Betriebsrat:in bei Urlaubsregelungen mitbestimmen?

Urlaub ist häufig ein Streitthema im Betrieb. In diesem Seminar vermittelt Ihnen unser Jurist alles Wichtige, was Sie zum Thema Urlaub wissen müssen, um Kolleginnen und Kollegen kompetent Auskunft geben können.

Alle Termine ansehen  →

Grundzüge des gesetzlichen Urlaubsrechts

Urlaubsanspruch und Urlaubsdauer

  • Entstehung von Urlaubsanspruch und Urlaubsdauer
  • Berechnung der Urlaubsdauer in Sonderfällen

Urlaubsgewährung

  • Zeitliche Festlegung des Urlaubs
  • Widerruf von gewährtem Urlaub
  • Übertragung von Urlaub

Übertragbarkeit des Urlaubsanspruches

  • Bei Krankheit und in sonstigen Fällen
  • Mitwirkungsobliegenheit des Arbeitsgebers

Urlaubsabgeltung

  • Ausscheiden, Lange Krankheit und Rentenbezug

Urlaubsentgelt

  • Gesetzliche und tarifliche Regelung

Mitbestimmung des BR in Urlaubsangelegenheiten

  • Umfang des Mitbestimmungsrechts
  • Betriebsvereinbarung zu Urlaubsplanung
  • Mitbestimmung in Einzelfällen

Neueste Rechtsprechung zum Urlaubsrecht

 

Nutzen

  • In diesem Seminar erfahren Sie alle Grundlagen und Sonderregelungen zum Thema
    Urlaubsrecht im Betrieb.
  • Darüber hinaus werden die sich hieraus ergebenden Handlungserfordernisse
    für die betriebliche Interessenvertretung dargelegt.
  • Sie werden mittels der neuesten Rechtsprechung auf den aktuellen Stand gebracht.

Methodik

Kurzvorträge, Diskussions- und Erfahrungsaustausch.

Freistellung

Die Kosten für die Teilnahme hat der Arbeitgeber gem. 37 Abs. 6 i.V.m. § 37 Abs. 2 und § 40 Abs. 1 zu tragen.

Teilnehmerbeitrag

Seminargebühr 320,00 EUR, zzgl. Verpflegungspauschale 52,00 EUR
zzgl. ges. MwSt. 

Datum Titel Ort Freie Plätze
Di, 12.07.2022
– Di, 12.07.2022
 
Urlaubsrecht – Das sollten Sie als BR wissen 97753 Karlstadt 9 Buchen →