Mobbing am Arbeitsplatz – Grundlagen

Mobbing

  • hat viele Gesichter.
  • kann Betroffene krank machen.
  • beeinflusst die Produktivität des Unternehmens negativ.

In unserem Mobbing-Grundlagenseminar erhalten Sie als Teilnehmer:in neben einem umfassenden Überblick über Mobbing und damit verbundenen Folgen auch praktische Handlungsempfehlungen für die Umsetzung vorbeugender Maßnahmen in Ihrem Betrieb.

Alle Termine ansehen  →

Mobbing am Arbeitsplatz – Grundlagen

  • Klassische Mobbing-Handlungen
  • Hinweise und Verlauf eines Mobbing-Falls
  • Zusammenhang zwischen Mobbing und Betriebsklima
  • Abgrenzung von Konflikten und Mobbing

Mobbing im Betrieb – Ursachen

  • Arbeitsgestaltung und Arbeitsorganisation
  • Schlechte Führung und schlechte Kommunikation
  • Gruppendynamische Prozesse in Teams und Abteilungen
  • Kausalität zwischen Mobbing-Opfer und Persönlichkeit

Auswirkungen von Mobbing auf Betroffene und Betrieb

  • Psychische und psychosomatische Reaktionen der Betroffenen
  • Betriebliche Kosten durch Mobbing

Handlungsmöglichkeiten von Mobbingbeauftragten und Betriebsrat bei Mobbing

  • Begleitung und Unterstützung von Mobbing-Opfer
  • Umgang mit widersprüchlichen Rollenerwartungen
  • Umgang mit Mobbing-Fällen als Betriebsrat
  • Konkrete Maßnahmen
  • Maßnahmen und Verhalten auf Seiten des Opfers und der Täter
  • Erstgespräch, Einzelgespräche, Gruppengespräche
  • Aufbau einer Beratungsstruktur
  • Information und Aufklärung der Belegschaft
  • Konfliktmoderation und Konfliktlösungen
  • Mediation als Lösungsweg
  • Externe Unterstützung
  • Die Mobbingsprechstunde

Arbeitsrechtliche Rahmenbedingungen, Konfliktmoderation und Konfliktlösungen 

  • Beschwerderecht und Ansprüche der betroffenen Kollegen
  • Rechte und Pflichten des Betriebsrats
  • Abschluss von Betriebsvereinbarungen
  • Strategie zur Fortsetzung des Arbeitsverhältnisses statt Kündigung
  • Veränderung des Arbeitsumfelds, Unterstützung bei Arbeitsplatzwechsel
  • Mögliche Maßnahmen gegen den »Mobber«

Nutzen

  • Sie lernen in diesem Seminar, wie Sie Mobbing in Ihrem Betrieb rechtzeitig erkennen. 
  • Sie werden mit den Grundlagen zum Thema Mobbing vertraut gemacht.
  • Sie bekommen Wege aufgezeigt, wie Präventions- und Interventionsmöglichkeiten von Betriebsrat und Betrieb aussehen können.
  • Sie erfahren, wie Sie mit Betroffenen und Beteiligten umgehen.

Teilnehmerkreis

Dieses Seminar richtet sich an alle Betriebsräte-/innen und Personalräte-/innen sowie die Schwerbehindertenvertretung.

Methodik

Vortrag, Beantwortung von Einzel- und Zweifelsfragen.

Freistellung

Die Kosten für die Teilnahme hat der Arbeitgeber gem. 37 Abs. 6 BetrVG zu tragen. Gleiches gilt für die Schwerbehindertenvertretung gemäß § 179 Abs. 4 SGB IX sowie die Personalräte-/innen gem. § 46 Abs. 6 BPersVG oder die jeweiligen Personalvertretungsgesetze der einzelnen Bundesländer.

Teilnehmerbeitrag

Seminargebühr 590,00 EUR zzgl. Unterkunfts- und Verpflegungspauschale 250,00 EUR zzgl. ges. Mehrwertsteuer

Datum Titel Ort Freie Plätze
Di, 28.06.2022
– Mi, 29.06.2022
 
Mobbing am Arbeitsplatz – Grundlagen 97753 Karlstadt 9 Buchen →