Konfliktmanagement im BR-Alltag – Mut zu klaren Worten

Konflikte sind nicht plötzlich da, sondern sie entwickeln sich: sie nehmen ihren Anfang in scheinbar bedeutungslosen Wort-Wechseln, gehen über in Ver-Stimmungen und enden oft im Abbruch von Beziehungen, die eigentlich mal harmonisch und freundlich gewesen waren. Als Betriebsrat-/in werden Sie mit den unterschiedlichsten Situationen konfrontiert, in denen Konflikte entstehen können. Manchmal sind Sie in den Konflikt direkt involviert, manchmal sind Sie in der Rolle des Vermittlers gefragt. In beiden Positionen ist es hilfreich, über Verhaltensweisen zu verfügen, die den „Dampf aus der Situation“ nehmen.

Alle Termine ansehen  →

Konfliktfähigkeit

  • Wie entstehen Konflikte?
  • Wie unterschiedlich können Konflikte sein?
  • Wie erkenne ich potentielle Konfliktherde
  • Wie vermeide ich Missverständnisse?
  • Wie entschärfe ich konfliktgeladene Situationen?

Konfliktsituationen – unterschiedliche Verhaltensweisen

  • Verschiedene Konfliktmuster
  • Psychologische Spiele
  • Unterschiedliche Konflikte zwischen Männern unter Frauen
  • Konflikte mit Kollegen und Vorgesetzten

Persönliches Konfliktverhalten

  • Persönliche Muster in der Kommunikation und im Umgang mit anderen
  • Äußeres und inneres Verhalten in Konfliktsituationen
  • Warum meide ich Konfliktsituationen? – Mut zu klaren Worten
  • Selbstbewusstes Auftreten und Handeln

Sinnvolle und konstruktive Konfliktlösungen

  • Konfliktvermeidende Verhaltensweisen
  • Planung und Führung von Konfliktgesprächen
  • Entwicklung von wirksamen Konfliktstrategien

Nutzen

  • Sehen Sie in Zukunft Konflikte als Chance!
  • In diesem Seminar erfahren Sie, wie Konflikte entstehen, wie Sie Missverständnisse vermeiden und konfliktgeladene Situationen entschärfen können.
  • Sie decken Ihre persönlichen Verhaltensmuster auf, reflektieren diese und erlernen durch wirksame Konfliktstrategien selbstbewusstes Auftreten und Handeln.
  • Anschließend sind Sie in der Lage, Konfliktgespräche erfolgreich zu planen und führen, so dass Sie damit Ihre Aufgaben im Betriebsrat deutlich wirkungsvoller wahrnehmen können.

Teilnehmerkreis

Dieses Seminar wendet sich an alle Betriebsräte-/innen, Betriebsratssekretär-/innen, Personalräte-/innen, Betriebsratsvorsitzende und stellvertretende Betriebsratsvorsitzende, KBR, GBR, JAV sowie die Schwerbehindertenvertretung.

Methodik

Vortrag, Übungen, Diskussions- und Erfahrungsaustausch, Reflexion, Coaching.

Freistellung

Die Kosten für die Teilnahme hat der Arbeitgeber gem. § 37.6
i.V.m. § 40 BetrVG und § 96.4 i.V.m. § 96.8 SGB IX zu tragen.

Teilnehmerbeitrag

Seminargebühr 495,00 EUR zzgl. Unterkunfts- und Verpflegungspauschale 240,00 EUR
zzgl. ges. MwSt.

Datum Titel Ort Freie Plätze
Mi, 27.11.2019
– Do, 28.11.2019
 
Konfliktmanagement im BR-Alltag – Mut zu klaren Worten 97725 Retzbach 9 Buchen →