PR-Wahl 2021: Die Aufgaben des Wahlvorstandes bei der Personalratswahl

Wahlvorstandsschulung für Wahlen nach dem Bayerischen Personalvertretungsgesetz

Personalratswahl 2021 – Seminar für Personalrat und Wahlvorstand
Sie möchten eine rechtssichere Personalratswahl in 2021 durchführen? In unserem Seminar lernen Sie nicht nur den Ablauf einer Personalratswahl und welche Fristen es zu beachten gibt, sondern auch alle nötigen Informationen, damit die Arbeit im Wahlvorstand erfolgreich abläuft. Legen Sie jetzt mit unserem Praxisseminar den Grundstein für eine erfolgreiche Personalratswahl!

Alle Termine ansehen  →

Überblick über die Grundsätze der Wahl

  • Voraussetzungen für die Wahl
  • Beginn und Ende der Amtszeit
  • Kosten der Wahl
  • Verbot der Behinderung

Wahlvorstand

  • Bestellung und Aufgaben des Wahlvorstands
  • Stimmrecht bei der Bestellung
  • Größe des Wahlvorstands
  • Freistellung von der Arbeit

Wahlverfahren

  • Verhältniswahl
  • Personenwahl

Wahlberechtigung und Wählbarkeit

  • Wer darf wählen und wer darf gewählt werden
  • Zusammensetzung und Größe
  • Zeitplanung, Fristeinhaltung

Durchführung der Wahl

  • Zeit und Ablaufplan der Wahl
  • Stimmabgabe und öffentliche Stimmauszählung
  • Briefwahl

Wahlanfechtung/Nichtigkeit der Wahl

  • Gründe für Anfechtung und Nichtigkeit
  • Fristenregelung für die Anfechtung

 

Nutzen

  • Dieses Seminar hilft Ihnen, die PR-Wahl rechtssicher, zügig und erfolgreich einzuleiten. Im Mittelpunkt stehen die Vorschriften und die Wahlordnung des Personalvertretungsgesetzes sowie deren praktische Umsetzung.
  • Sie bekommen einen schnellen Über- und Durchblick, verstehen die Vorschriften zur Wahl und wissen, wie diese korrekt durchgeführt wird.
  • Sie vermeiden Fehler, indem Sie sich auch als „geübtes“ Wahlvorstandsmitglied nach einer mehrjährigen Wahlpause erneut mit den Vorschriften und der Wahlordnung vertraut machen.

Teilnehmerkreis

Dieses Seminar wendet sich an Personalratsmitglieder und alle Mitglieder des Wahlvorstandes.

Methodik

Vortrag, Diskussions- und Erfahrungsaustausch, Beantwortung von Einzel- und Zweifelsfragen.

Freistellung

Die Kosten für die Teilnahme hat der Arbeitgeber gem. Art. 24 Abs. 2 i.V.m. Art. 46 Abs. 5 BayPVG zu tragen.

Teilnehmerbeitrag

Seminargebühr 280,00 EUR, zzgl. Verpflegungspauschale ab 50,00 EUR
zzgl. ges. MwSt.

Datum Titel Ort Freie Plätze
Do, 12.11.2020
– Do, 12.11.2020
 
PR-Wahl 2021: Die Aufgaben des Wahlvorstandes bei der Personalratswahl 97236 Randersacker 12 Buchen →
Do, 21.01.2021
– Do, 21.01.2021
 
PR-Wahl 2021: Die Aufgaben des Wahlvorstandes bei der Personalratswahl 97236 Randersacker 12 Buchen →