Inhouse-Schulung: Ihr Nutzen

Sie suchen ein maßgeschneidertes Seminar für Ihr ganzes    
Gremium? Sie möchten aktuell ungern offene Schulungen besuchen?

Zu unserem Angebot gehören nicht nur externe/offene Schulungsveranstaltungen. Wir bieten unseren Interessenvertretungen gleichermaßen qualitative Inhouse-Schulungen an. Diese haben den Vorteil flexibel, effizient und individuell zu sein. So können sie alle Seminare, die Sie auf unserer Website finden, auch direkt bei uns als Inhouse-Schulung buchen. Selbstverständlich können Sie auch mit Ihren eigenen Themenwünschen an uns herantreten. Wir konzipieren ein auf Ihr Gremium und Ihre Bedürfnisse und Fragestellungen zugeschnittenes Seminar.

Ihr Nutzen/ Ihre Vorteile:

  • Inhouseschulung bereits ab 2 TN möglich
  • Alle Mitglieder des Gremiums sind auf dem gleichen Kenntnisstand
  • Weiterbildung direkt bei Ihnen vor Ort
    (auf Wunsch jedoch auch in einem ausgesuchten externen Tagungshotel)
  • Das vermittelte Schulungswissen ist genau auf Ihren Betrieb abgestimmt
  • Maximale Themenvielfalt
  • Kosten- und Zeitersparnis
  • Die Teambildung wird durch das gemeinsame Lernen gestärkt

Neben Inhouse-Schulungen organisieren und führen wir auch Ihre Klausurtagungen oder Workshops durch.

Mögliche Themen:

  • Wirtschaft im Abschwung: Kurzarbeit als Chance?
  • Corona- arbeitsrechtliche Aspekte und Gesundheitsschutz
  • Die Gefährdungsbeurteilung – Praxisseminar mit Begehung vor Ort
  • Jahresabschluss und Bilanzanalyse
  • Grundlagenseminare (Arbeitsrecht, Betriebsverfassungsrecht, Wirtschaftsausschuss)
  • Alkohol und Sucht am Arbeitsplatz
  • Interessenausgleich, Sozialplan, Schließung von Betriebsteilen
  • Haftung des Betriebsrates und Arbeitnehmerhaftung
  • Psychische Belastungen am Arbeitsplatz
  • Wahlvorstandsschulungen
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement
  • Entgelt
  • Aktuelle Rechtsprechung
  • Personalabbau, Kostensenkung geplant – was tun?

 

Gerne erstelle ich Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine Email: Chantal.Sander@iqf-seminare.de